Nockenwelle  

  RSS

heikoreichelt
(@heikoreichelt)
Active Member
Beigetreten: vor 10 Jahren
Beiträge: 9
21/06/2009 9:10 pm  

Hallo,
habe gerade einen Motor in arbeit der scheinbar aus einem "Notstromer" stammt.
Die Nockenwelle ist mit dem entsprechendem Maß 27mm.

was passiert eigentlich wenn ich den Motor in meine Beiwagenmaschine einbaue. Manche sagen die zieht nicht die dreht zu niederturig....
Ja wie denn nun, ich bin kein Rennfahrer und eine 70 Jahre alte OMA kannste nicht mit 100 über die Autobahn jagen ;-). Bei ganz normaler fahrweise sollte doch kein Unterschied zu merken sein.

Was ist da nun anders: wer hat hier schon Erfahrungen gesammelt.
Habe dazu leider nix im Forum gefunden
Grüße aus Dresden
Heiko R.


Zitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email