Tausche Gepäckträge...
 

Tausche Gepäckträger  

  RSS

Wilfried
(@wilfried)
Trusted Member
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 75
30/12/2007 11:55 am  

Hallo.
Tausche Gepäckträger KS600 gegen Gepäckträger K500 / K800
Gruß Wilfried


Zitat
ks600nollo
(@ks600nollo)
Eminent Member
Beigetreten: vor 12 Jahren
Beiträge: 37
30/12/2007 2:06 pm  

hallo wilfried, wo sind denn da die unterschiede ?
gruß, mathias


AntwortZitat
Wilfried
(@wilfried)
Trusted Member
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 75
30/12/2007 9:32 pm  

Hallo Mathias,

die Längsstreben vom Gepäckträger von der KS600 haben einen Absatz.

Die von der K500 / K800 gehen glatt durch.

Gruß Wilfried


AntwortZitat
guenter_k600
(@guenter_k600)
Eminent Member
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 42
31/12/2007 12:04 pm  

Hallo Wilfried,

ich bin der Meinung das ist vom Baujahr abhängig.
Ersatzteilenummer ist jedenfalls die selbe 630 z28

bis ca. 1938 ohne Absatz, danach mit Absatz ?????

Guten Rutsch
Günter


AntwortZitat
Joerg
(@joerg)
Estimable Member
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 136
31/12/2007 12:24 pm  

Hallo Günter.

Ich denke auch das das vom Baujahr abhängig ist, aber gerade anders herum. Meine DB 200 Bj 1937 hat auch den Absatz, sowie alle anderen frühen Modelle. Vermutlich haben nur die späteren Modelle die durchgehenden Längsstreben. Verbraucht etwas weniger Material und ist doch eigentlich auch einfacher zu fertigen, oder ??

Wilfried, könntest du dir auch vorstellen den Gepäckträger gegen etwas anderes zu tauschen, oder zu verkaufen ?? Ich suche auch noch einen ...

Gruß und guten Rutsch an alle
Jörg


AntwortZitat
guenter_k600
(@guenter_k600)
Eminent Member
Beigetreten: vor 13 Jahren
Beiträge: 42
31/12/2007 6:23 pm  

Hallo Jörg,

ich glaube da liegst du nicht ganz richtig.
Alle meine originalen Modelle bis 1936 haben glatte Gepäckträger, und ab 1937/38 Abgesetzte.
Schau mal die Verkaufsprospekte der verschiedenen Jahre an, dort ist ersichtlich das die Umstellung in den Jahren 37/38 erfolgt ist. Laut den Prospekten aber nicht bei allen Modellen gleichzeitig wobei das aber auch nichts zu sagen hat den die Abbildungen waren ja oft nur Zeichnungen.
Die Streben der ersten Gepäckträger waren im Bereich der starken Verjüngung stumpf verschweisst. Also viel aufwändiger in der Fertigung wie die spätere Ausführung, hier wurden die Streben direkt mit der Brücke punktgeschweisst.

Günter


AntwortZitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email