Zündapp-Jahreskalen...
 

Zündapp-Jahreskalender 2013  

  RSS

OLLIvomSEE
(@ollivomsee)
New Member
Beigetreten: vor 8 Jahren
Beiträge: 2
01/11/2012 12:58 pm  

Liebe Zweitaktgemeinde,

heute wende ich mich mit einer Bitte an Euch, die durch die
Gewerbliche- Ernährungswissenschaftliche und Sozialwissenschaftliche Schule Sigmaringen an mich herangetragen wurde.

Der Kurs „JS1TM“ ist mit einem Projekt beauftragt worden.

Fünf Schüler sollen einen Jahreskalender erstellen und haben sich als Thema die Fahrzeuge der Nürnberger Kultmarke auf die Fahnen geschrieben. Ein wahrlich vortrefflicher Gedanke!!

Es wurden bereits über 500 Fotos geschossen, da sind wir doch alle gespannt, was dabei heraus kommt.

Da dieses Projekt aber auch mit Kosten verbunden ist, fragen Adrian und seine Schülerkollegen nun an, ob sie mit unserer Unterstützung, sprich Abnahme von einigen Kalendern, rechnen können.

Ein Teil der Produktionskosten wird – in Form von Abnahmegarantie -von der Brauerei Zoller-Hof übernommen, einen weiteren Teil übernimmt das Zündapp-Museum.

Wollen wir helfen und dieses tolle Projekt unterstützen? Ich denke doch.
Angedacht ist eine maximale Auflage von 500 Stück, darunter sind die Kalender von den Produktionskosten zu teuer. Angedacht ist ein Verkaufspreis von € 9,00 pro Kalender zzgl. Versandkosten.

Eventuelle Überschüsse kommen der Projektkasse zu Gute!!

Also gebt mir bitte schnellstmöglich Bescheid, mit wie vielen Exemplaren ihr diese hervorragende Idee unterstützen wollt.

Gerne sammle ich eure Bestellungen und organisiere die Abwicklung. Diese wird ca. Mitte Dezember erfolgen, so dass die druckfrischen Zündapp-Kalender 2013 rechtzeitg unter dem Baum liegen können.

Mit zweitaktvollen Grüßen auch im Namen von Adrian und seinem Team

Oliver Bleser ( OLLIvomSEE )
Zündapp-Museum der Brauerei Zoller-Hof
Leopoldstraße 40
72488 Sigmaringen
www.zuendappmuseum.de
Telefon: 07571 721-40
Telefax: 07571 721-30
zuendappmuseum@zoller-hof.de


Zitat
OLLIvomSEE
(@ollivomsee)
New Member
Beigetreten: vor 8 Jahren
Beiträge: 2
01/11/2012 11:42 pm  

Liebe Zündappfreunde,

an dieser Stelle möchte ich mich im Namen der Schüler schon jetzt herzlichst bedanken.
Zahlreiche Bestellungen sind schon eingegangen und ich glaube es wird mir nach meinem Urlaub nicht langweilig, wenn es ans verpacken und versenden geht.

Das eigentlich sensationelle ist, dass niemand weiss, wie der Kalender aussieht, aber trotzdem die Unterstützung für dieses Projekt riesig groß ist.

Wie gesagt das Projektteam ist baff und bedankt sich schon jetzt.

Ab Sonntag binn ich, wie gesagt nicht erreichbar, es können jedoch weiterhin Kalender vorbestellt werden.


AntwortZitat
Share:
Print Friendly, PDF & Email